TU BERLIN ACADEMY FOR PROFESSIONAL EDUCATION
a
a
a
M
ZEITRAUM

09.11.2023 - 10.11.2023
KURSDAUER

2 Tage
SPRACHE

Deutsch
STANDORT

Online
ABSCHLUSS

Teilnahmebescheinigung
LERNFORMAT

online
LEHRENDE*R

Prof. Dr. Maik Lachmann
PRICE

1.235 €

UNTERNEHMENS­RECHNUNG – BILANZIERUNG UND KOSTENRECHNUNG
09.11.2023 – 10.11.2023

Der Kurs vermittelt einen praxisorientierten Überblick über die externe und interne Unternehmensrechnung und befasst sich mit Instrumenten, durch die Unternehmen einen besseren Überblick über ihre Kosten erhalten können.

Lernziele

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Kurses können die Teilnehmenden die wesentlichen Instrumente der externen und internen Unternehmensrechnung in ihren Grundlagen anwenden und verstehen die wesentlichen Positionen der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung in ihrer Entstehung und Bedeutung.

Inhalt

  • Grundlagen der Bilanzierung und des Jahresabschlusses, Kostenrechnung
  • Bilanzierung: Regeln zur Erstellung des Jahresabschlusses nach HGB und ihre praktische Anwendung
  • Grundlagen der Inventur, Ansatz- und Bewertungsvorschriften für Vermögensgegenstände und Schulden, Abschreibungsverfahren, die Bedeutung einzelner Bilanzpositionen, Aufstellung von Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung im Rahmen des Jahresabschlusses
  • internen Unternehmenssteuerung: Aufbau der Kostenrechnung, Instrumente einer modernen Voll- und Teilkostenrechnung in Unternehmen, wesentliche Kennzahlen und deren Verknüpfung durch Kennzahlensysteme

Zielgruppe

Der Kurs adressiert Fach- und Führungskräfte, die bislang noch keine Ausbildung im Bereich des Rechnungswesens oder der Betriebswirtschaftslehre besitzen und in diese Inhalte einsteigen möchten. Er ist somit insbesondere für Berufstätige geeignet, die aufgrund ihrer Tätigkeit diese Instrumente verstehen und interpretieren müssen oder in die Erstellung des Jahresabschlusses bzw. interner Kostenrechnungsinstrumente eingebunden sind.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Laptop/PC + Headset mit Mikrofon

Termine

Vom 09.11.2023 bis 10.11.2023 finden virtuelle Präsenztermine statt.
LEHRENDE*R

Prof. Dr. Maik Lachmann

Prof. Dr. Maik Lachmann leitet das Fachgebiet für Controlling und Rechnungslegung an der Technischen Universität Berlin. Bevor er im Jahr 2014 an die Technische Universität Berlin kam, war er an der Technischen Universität Dortmund, der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster sowie an mehreren Universitäten in den USA tätig. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich des Performance Measurement, der Kapitalmarktreaktion auf Rechnungslegungsinformationen, des Nachhaltigkeitscontrollings sowie der digitalen Transformation in Controlling und Rechnungslegung. Seine Forschungsergebnisse werden regelmäßig in international führenden wissenschaftlichen Journals ebenso wie in praxisorientierten Transferzeitschriften publiziert. Für seine Lehrveranstaltungen wurde er mit dem „Preis für vorbildliche Lehre“ der Gesellschaft von Freunden der TU Berlin ausgezeichnet.

PDF Download
Sind Sie daran interessiert, sich für diesen Kurs anzumelden?

Nicht vorrätig

Oder haben Sie andere Fragen?
Preloader