TU BERLIN ACADEMY FOR PROFESSIONAL EDUCATION
a
a
a
M
ZEITRAUM

13.10.2023 - 28.10.2023
KURSDAUER

2 Wochen
SPRACHE

Deutsch
STANDORT

Berlin
ABSCHLUSS

TU Berlin Certificate of Professional Education (3 ECTS)
LERNFORMAT

Blended-Learning
LEHRENDE*R

Klaus Kammermeier
KOSTEN

3.390 €

INNOVATION MANAGEMENT
13.10.2023 – 28.10.2023

Der Zertifikatskurs befasst sich intensiv mit dem Thema, wie Organisationen eine positive unternehmerische und intraunternehmerische Denkweise in ihren Teams und im gesamten Unternehmen aufbauen, erhalten und fördern können.

Lernziele

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Kurses sind Teilnehmende in der Lage geschäftsorientierte Ideen systematisch zu erforschen, zu entwickeln und zu verändern. Sie verfügen über ein gutes Verständnis des menschenzentrierten Design- und Innovationsprozesses zur Entwicklung neuer Produkte, Dienstleistungen oder Prozesse. Sie können Annahmen validieren und Prototypen testen und haben zudem ein Verständnis des Ökosystems für Innovation und Unternehmensgründung. Neue Ideen können sie in wertvolle Lösungen umwandeln und durch ihre gestärkten Kompetenzen hinsichtlich Führung und Teambildung, können sie in interdisziplinären Innovationsprojektteams arbeiten und diese leiten.

Inhalt

  • menschenzentriertes Design und die Natur von Innovationsökosystemen
  • von der Ideengenerierung bis hin zur Entwicklung und Umsetzung von Geschäftskonzepten
  • Erweiterung der eigenen Methodik mit Neuerungen, wie Open Innovation, Design Thinking, Co-Creation, Portfolio Management Leadership und anderen
Praxisnaher Kurs mit interaktiven Einzel- und Gruppenaufgaben sowie Impulsvorträgen.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich speziell an Führungskräfte und Mitarbeitende aus dem Management, die lernen wollen, wie die führenden Unternehmen von heute innovativ arbeiten und wie sie in ihren Organisationen und Strukturen zu Akteuren des Wandels werden können.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Eigene Herausforderungen zum Thema Innovation aus dem beruflichen Alltag
  • Laptop/PC + Headset mit Mikrofon

Termine

An folgenden Tagen finden Präsenztermine statt:
  • 13.10.2023, 16:00-20:00 Uhr
  • 21.10.2023, 09:00-17:00 Uhr
  • 28.10.2023, 09:00-17:00 Uhr
Nach den ersten beiden Präsenzterminen beginnt ein Selbststudium (20-30 Stunden), welches bis zum nächsten Termin für ca. 8 Stunden online, im Rahmen einer offenen Sprechstunde, einem Kleingruppen-Workshop o. Ä. nach Absprache begleitet wird.

LEHRENDE*R

Klaus Kammermeier

Klaus G. Kammermeier entwickelt und leitet Workshops, Lernshops und Online-Kurse. Er ist Trainer, Mentor und Redner zu den Themen Innovation, Unternehmertum und digitale Transformation. Klaus G. Kammermeier ist Gründer und Geschäftsführer der Cyoneer GmbH, einer Innovationsberatung, die nationale und internationale Unternehmen in ihrem Bestreben unterstützt, Innovationen mit Wirkung zu entwickeln. Seit mehr als 15 Jahren leitet er - in technischen und kaufmännischen Führungspositionen - multifunktionale globale Hochleistungsteams in den USA, Europa und Asien, um bahnbrechende Innovationen zu entwickeln. Klaus Kammermeier studierte Ingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften und Management an der Fachhochschule München, absolvierte 'Global Leadership 2020' an der Tuck School of Business am Dartmouth College und eine Weiterbildung für Führungskräfte an der Columbia University Business School, New York City, USA. In den letzten Jahren hat er mehr als 150 Gründer, Startups und Innovationsführer gecoacht und betreut sowie Startup-bezogene Forschungsprogramme mit dem Fraunhofer Institut, der Helmhotz Gesellschaft und der GIZ (Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit) unterstützt. Herr Kammermeier unterrichtet Masterstudenten an der Technische Universität Berlin (Space Engineering), der Grenoble École de Management (Innovation Strategy and Entrepreneurship), dem Glion Institute for Higher Education und anderen internationalen Business Schools.

PDF Download
Sind Sie daran interessiert, sich für diesen Kurs anzumelden?

Nicht vorrätig

Oder haben Sie andere Fragen?
Preloader